Zurück zu Wasser

Canyoning in den bayerischen Voralpen

79,00 99,00 


Natürliche Wasserrutschen hinuntergleiten, Gumpenspringen, neben Wasserfällen abseilen …
all das erwartet DICH beim Canyoning

Lösche Auswahl
Art.-Nr.: S008 Kategorien: , , , , Stichworte: , , , ,

Produktbeschreibung

Mit einem erfahrenen Canyoningguide an Deiner Seite rutscht, springst und schwimmst Du durch die Schluchten eines kleinen Gebirgsbaches in der Nähe des Sylvensteinspeichers bei Lenggries. Für Einsteiger eignet sich die Schlucht des Hühnerbaches auf 1,3 km Strecke perfekt, um sich von der Kombination aus Wasser und Fels faszinieren zu lassen. Dort erwarten Dich Wasserrutschen, kleine Sprünge und Abseilstellen bis zu 7 m Höhe. Alle Rutschen und Sprünge können auch umgangen werden, so dass jeder seine individuellen Grenzen setzen kann.

Für fortgeschrittene Canyoningliebhaber bietet sich unsere Tour direkt an den Staatsgrenzen von Bayern und Tirol an. Hier wird sportliche Fitness und schwindelfreiheit vorausgesetzt.

Bevor es zum Einstieg der Schlucht geht wird Deine Canynoninggruppe an unserer Base in Lenggries mit Neoprenanzug, Klettergurt und Helm ausgestattet. Um die Tour sicher zu gestalten, erkären euch unsere staatlich geprüften Schluchtenführer die Grundlagen zu sicherem Verhalten und der Fortbewegen in der Schlucht, korrekte Sprung- bzw. Rutschhaltung, sowie Grundlagen der benötigten Abseiltechniken.
Anschließend fahrt ihr mit euren eigenen PKWs zum Sylvensteinspeichersee (20min). Von dort startet eure Canyoningtour in Tirol.

Canyoningtouren für Einzelpersonen und Gruppen unter 6 Personen finden Sonntags von Mai bis September statt. Gruppen ab 6 Personen erhalten Termine täglich nach Verfügbarkeit.

Gruppen (ab 6 Pers.) und Firmen bitte via Kontaktformular anfragen.



Die Spendenidee ermöglicht Dir wahlweise einen kleinen Zusatzbetrag zu überweisen, welcher dann einer der von MoJo Events ausgewählten Spendenorganisationen zugeführt wird. Infos Spendenidee hier
DU WILLST SPENDEN –> bitte hier klicken!



Was du erwarten darfst / Leistungen

  • geführte Canyoningtour
  • Betreuung durch staatl. Schluchtenführer
  • Leihausrüstung bestehend aus Neoprenanzug, Klettergurt und Helm
  • eine wunderschöne Landschaft plus eine Menge Spaß!

Dauer

  • insgesamt 4,5 Stunden, ca. 3 Stunden in der Schlucht

Teilnahmevoraussetzung

  • Mindestalter ab 16 Jahre
    bis 18 J. mit Unterschriften der Erziehungsberechtigten
  • ausreichende Schwimmkenntnisse
  • körperliche Gesundheit

Verfügbare Termine

  • Sonntags von Mai bis September
  • Vormittagstour (Beginn: 08:00 Uhr)
  • Nachmittagstour (Beginn: 13:30 Uhr)
  • auch auf Anfrage

Ausrüstung / Kleidung

  • Badebekleidung
  • nässetaugliche Schuhe (keine Flip-Flops)
  • Handtuch
  • knöchelhohe Trekkingschuhe
  • Sonnencreme
  • Brillenband bei Bedarf

Ort/Treffpunkt

  • Lenggries

Teilnehmerzahl

  • Gruppen ab 6 Personen
  • das Erlebnis kann auch als Einzelperson gebucht werden!

Zusätzlich anfallende Kosten

  • Liegt der Startzeitpunkt für Gruppentouren zwischen 9:00 & 13:30 Uhr werden 20€ p.P. aufgeschlagen
  • Anfahrt mit eigenem PKW
  • Verpflegung

Wetterabhängigkeit

  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
  • Sollte das Erlebnis aufgrund von Hochwasser/Gewitter nicht stattfinden können, werden Sie selbstverständlich informiert.